i tupfen © 2013 meyola. All rights reserved.

Broken Link

oder wie man seine Facebookseite löscht

Drei Jahre Kooperation mit irenes interiors! Ein gemeinsamer Laden, viele Ausstellungen, eine gemeinsame GbR die i tupfen, eigene Produkte und Patternentwicklung, eine Menge Freude und eine Facebookseite!

Vom Sommer 2008 bis Sommer 2011 hatten wir eine wundervolle gemeinsame Zeit. Wir waren ein unschlagbares Team, Nadine Irene Hamann und ich. Aber es kam die Zeit nach drei Jahren, als sich unsere beruflichen Wege trennten. Wir entschieden und gegen das Ladengeschäft und diese ständige Präsenz, die es mit sich zog.
Im Netz hinterließen wir eine Facebookseite mit Veranstaltungen und Fotos.

Was tun? Eine vernünftige Art die Seite zu archivieren ohne sie zu löschen fanden wir nicht. Und diese armen vernachlässigten Seiten um die sich keiner mehr kümmert müssen ja nun auch nicht im Netz rumschwirren.

Also, löschen!
Dadurch entstehen nun broken links, die ich so gern vermeiden würde. Aber das Netz ist eben auch Im ständigen Prozess und immer mehr kaputte Links entstehen durch den Relaunch von Websites und Profilen, die gelöscht werden.

Okey, ich lösch das nicht ohne Backup! Folgende Möglichkeiten habe ich getestet:

Bei Facebook die Archivieren Funktion
Diese archiviert jedoch bloß das eigene Profil. Diese findet ihr unter Kontoeintellungen / Allgemeine Kontoeinstellungen / unter der Sprache steht in mini klein “Lade eine Kopie deiner Facebook-Daten herunter”.

Aus der komplett geladenen Seite eine HTML-Seite mit allen Bildern generieren
mit der Chrome Extension SingleFile. Hier erhält man die Optik der Chronik, kann aber keine Inhalte mehr genauer ansehen und hat nicht die original Dateien. Danke Thies für die Hilfe.

HTML Facebook Seite i tupfen

Und dann gibt’s da noch backupify.
In der Free Version kann man 3 Profile oder Seiten sichern.
Man erhält dei einzelnen Dateien und Bilder in der Originalgröße. Sieht nicht mehr so schick aus, aber die Inhalte sind so gut aufgehoben.

So nun aber löschen – also die Option findet ihr unter der Seite / Genehmigungen verwalten / Seite löschen. Aber dann, dann bekommst du eine Nachricht, dass deine Seite erst in 14 Tagen gelöscht wird.
Man weiß ja nie, vielleicht überlegst du es die ja noch mal anders!
Danke Facebook!

14 Tage später:
Nichts ist passiert. Du gehst noch mal auf Seite löschen und dann zack ist sie weg! Argh! Das wollte ich nicht!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Required fields are marked:*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>