meyola / Inken Meyer Foto © Rene Sasse

definiere meyola neu – im Stil der vergangenen Jahre

“Auf zu einem neuen authentischeren Image!”

das war mein Gedanke, als ich anfing an meinem Relaunch, zu arbeiten.

Im Laufe der letzten Jahre agierte ich im Netz unter dem Namen “meyola” und als Freiberuflerin wurde ich zu “meyola”. Der Name ist mein Gesicht, meine Persönlichkeit. Ich bin keine Firma und ich möchte auch keine sein. Meine Kunden kommen zu mir, weil ich ich bin. Also, gebe ich nun mir ein realistischeres Bild.

Als mir die Idee mit dem Fotoshooting und dem großen Bild von mir auf meiner Seite kam, begann ich zu straucheln. Kann eine Frau sich so darstellen? Ja!
Für mich war es ein Gradwanderung.
Ich finde den Stil der längst vergangenen Jahre einfach schön. Da durfte eine Frau noch richtig aussehen wie eine Frau. Sie durfte Kurven haben, sich schick anziehen und bitte auch sexy sein.
Leider hörte es an der Stelle, mit dem was die Frau sein sollte, auch fast schon auf. So war es viele Jahre unheimlich schwer für Frauen sich beruflich zu verwirklichen. Und tatsächlich ist die geschichtliche Abfolge so kurz – die Zeit in der Mad Men spielt ist grade mal 50 Jahre her. Das sind ca 1,5 Generationen.
Ein Beispiel alter Werte liefern diese Ads.

Ich möchte diesen schicken Stil aufgreifen und neue Werte darunter legen, denn mit dem Bild der Frau, wie es damals existierte, habe ich nicht viel gemein. Aber wäre das Leben nicht für alle ein wenig schöner, wenn Frauen sich nicht hinter ihren androgynen Jeans und T-Shirts verstecken würden?

Wie sollen diese Werte aussehen? Ich möchte mich selbst verwirklichen und als “Earlyadopter” in der digitalen Welt mit großen Schritten vorran schreiten.

Viele Frauen haben gekämpft für die Gleichberechtigung und sie haben viel erreicht. Nun ist es für uns an der Zeit, die Dinge zu ändern. Und dafür reicht eins: einfach machen!
Ich möchte andere Frauen darin unterstützen zu sich selbst zu stehen und präsenter zu werden. Dies ist auch einer der Gründe, weshalb ich so ein aktives Gründungsmitglied der Digital Media Women bin.

Mein Motto dies Jahr: Mehr – Ich – Sein

meyola

One Trackback

  1. By meyola Relaunch | meyola 6 Jul ’12 at 17:20

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Required fields are marked:*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>