Fisheye, Wide-Angle und Macro Lens – Olloclip

Schon lange spielte ich mit dem Gedanken mir ein kleines Objektiv für mein Mobiltelefon zu holen. Für das iPhone gibt es da eine menge Spaß. Ich entschloss mich für die Fisheye, Wide-Angle und Macro Lens – den olloclip im mittleren Preisbereich bei ca 75€. Ich wollte keine nervigen drei einzelnen Linsen, sondern eine möglichst kompakte Lösung. Der olloclip ist ein Objekt mit diesen drei Linsen, das ich einfach an das iPhone stecke. Es ist erhältlich für das iPhone 4/4S/5.

olloclip 3-In-One Lens, Foto: Inken Meyer

Ich hatte in der letzten Zeit viel Spaß mit der Linse.
Besonders toll eignet sie sich in Räumen um einen guten Rundumblick zu bekommen.
Bei der Macrolinse muss man so nah an das Objekt rangehen, dass es schwer werden wird etwas zu fotografieren, was nicht still hält. Hat man dann den richtigen Abstand gefunden, hat man dann tatsächlich eine sehr nahe Marcoaufnahmen – wie groß so Zuckerkörner plötzlich wirken…

Ich bin zufrieden mit der Preisleistung. Für mich hat sich gelohnt. Ich trage die Linse immer in meiner Handtasche bei mir und zücke sie recht häufig.
Next: mal ein Video damit drehen!

∆ meyola 

2 Comments

  1. Nutze statt dem Ollo-Clip den Phocus und bin damit auch sehr zufrieden. Erzeugt weniger Verzerrungen. Aber das ist natürlich Geschmacksache ;)

    • meyola

      danke für den Tipp! Werde ich mir mal genauer ansehen. Das mit dem Shotgun Mic sieht ja auch vielversprechend aus.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Required fields are marked:*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>